Kurpark

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Kurpark

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
barrierefrei
KURPARK BAD HALL inklusive Stifter Park

Beim Bau des Badehauses 1855 wurde ein Park angelegt (ca. 3ha), gestaltet vom Gärtner des Stiftes Kremsmünster. 1866 errichtete Landesbadearzt Dr. Rabl seine Villa mit Parkanlage, die 1907 vom Land OÖ gekauft wurde. Der Stifter Park (1904 angelegt) wurde nun um 13.200 m² erweitert und mit wertvollem Baumbestand angereichert. Größe des Parks heute: ca. 34 ha. Phantasievoll bepflanzte Blumenbeete, Themengärten: Schattengarten, Rosen- und Villengarten; Naturteich, großes Biotop, viele exotische Hölzer, Kinderspielsplätze,.....

Kontakt & Service

Kurpark
Kurpromenade 1
4540 Bad Hall

Telefon: +43 7258 72000
Fax: +43 7258 720020
E-Mail: office.badhall@eurothermen.at
Web: www.eurothermen.at/de-bad-hall-index

EurothermenResort Bad Hall GmbH & Co KG
Kurpromenade 1
4540 Bad Hall

E-Mail: office.badhall@eurothermen.at
Web: www.eurothermen.at/de-bad-hall-index

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

Frei zugänglicher Park

Allgemeine Preisinformation:

Kostenlos

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

Sonstige Vergünstigungen:

Eintritt Frei!

Öffentlicher Park

Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Auto:
von Wien: A1 bis Haag, über Steyr nach Bad Hall

von Salzburg: A1 bis Sattledt, über Rohr nach Bad Hall

von Liezen: A9 bis Ried/Tr., über Kremsmünster u. Rohr nach Bad Hall

Bahn:
Bahn Westbahnstrecke:IC über Linz Hbf. nach Bahnhof Rohr/Bad Hall
Selzthalstrecke: von Graz bis Rohr/Bad Hall

Bahnbusverkehr nach Bad Hall

Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Sonstige besondere Eignungen:

Rollstuhl-Fahrer, Senioren, Familien

Sonstige Ausstattung

  • Kinderspielplatz (im Freien)

Barrierefreiheit

Zugang

  • Zugang über Rampe

Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

  • Begleitperson erforderlich
  • Eingang ins Gebäude
  • Behindertengerechte WC-Anlage
Sehenswürdigkeiten
Bad Hall

KURPARK BAD HALL inklusive Stifter Park Beim Bau des Badehauses 1855 wurde ein Park angelegt (ca. 3ha), gestaltet vom Gärtner des Stiftes Kremsmünster. 1866 errichtete Landesbadearzt Dr. Rabl seine Villa mit Parkanlage, die 1907 vom Land OÖ gekauft wurde. Der Stifter...