© Foto: Tourismusregion Bad Hall/Nikolai Hafner, Carto.at: Blick auf Bad Hall & Golfplatz

Ehemaliges Kurhaus "Altes Badhaus"

Bad Hall, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Das "Alte Badehaus" beherbergt heute den Tourismusverband und die Direktion des Eurothermen Resorts Bad Hall. Die Räume im 1. Stock werden für Festlichkeiten und Seminare genützt.

Das schlossähnliche Gebäude diente als erstes Badehaus und wurde 1853-1855 nach Plänen des Wiener Architekten Paul Sprenger im neuklassizistischen Stil erbaut. Gleichzeitig wurde der vordere Teil des Kurparks eröffnet. Im Jahr 2008 wurden die Therapien in das neue Physikarium verlegt.


Ruhetage
  • Sonntag
  • Feiertag
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Gastronomie vorhanden

Kurcafe Bad Hall

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Sonstige besondere Eignungen

Rollstuhl-Fahrer, Senioren, Familien

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang über Rampe
Sonstige Informationen
  • Begleitperson erforderlich
  • Eingang ins Gebäude
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Kontakt & Service


Ehemaliges Kurhaus "Altes Badhaus"
Kurpromenade 1
4540 Bad Hall

Telefon +43 7258 7200
Fax +43 7258 720020
E-Mailinfo@badhall.at

Ansprechperson

Eurothermen Resort Direktion
Kurpromenade 1
4540 Bad Hall

Telefon +73 7258 7993200
E-Mailoffice.badhall@eurothermen.at
Webwww.eurothermen.at/bad-hall/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

powered by TOURDATA