Grauer Star Therapie in Bad Hall

Die häufigste Augenerkrankung überhaupt – tritt meist nach dem 50. Lebensjahr auf, kann aber auch angeboren sein.

Die häufigste Augenerkrankung überhaupt – tritt meist nach dem 50. Lebensjahr auf, kann aber auch angeboren sein.

Erste Anzeichen sind eine getrübte Sicht (Sehen wie „durch einen Nebelschleier“), Lichtempfindlichkeit (besonders beim Autofahren in der Nacht), weitere Beschwerden können ein gestörtes Farbensehen, aber auch Sehstörungen beim Lesen sein.

Bei fortgeschrittenem „grauen Star“ kann das Sehvermögen des Patienten nicht mehr durch eine neue Brillenverordnung verbessert werden, hier hilft nur mehr die Operation.

Durch Kurbehandlungen in Bad Hall kann im Frühstadium das Fortschreiten der Starentwicklung allerdings etwas verzögert werden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Spezialisten auf!

Therapiezentrum und Angebote

Physikarium 800x600.jpg
Bad Hall

EurothermenResort Bad Hall - Therapiezentrum Physikarium

Ein Team aus hochqualifizierten Ärzten und Therapeuten ist um Ihre Gesundheit bemüht. Im Vordergrund der Behandlungen im Physikarium Bad Hall steht die Verwendung unseres Heilwassers – der Jodsole. In verschiedenen Anwendungsformen wirkt sie…

mehr dazu